Sturmschäden - Dachreparatur

Sturmschaden

Stürme richten an Gebäuden immer wieder kleinere und grössere Schäden an. Betroffen sind vor allem Gebäude an exponierten Lagen. Aber immer wieder kommt es vor, dass eine Windböe oder ein Wirbel auch Dächer beschädigt, die jahrelang von Schäden verschont geblieben sind.

 

Mein Dach ist beschädigt – was mache ich?

  1. Melden Sie den Schaden Ihrer Gebäudeversicherung*
  2. Rufen Sie uns an oder schreiben uns via Online-Kontaktformular. Wir kommen so schnell wie möglich vorbei und versuchen den Schaden sofort zu beheben oder zumindest provisorisch zu reparieren, um grössere Folgeschäden zu verhindern.
    Wichtig zu Wissen für uns: Regnet es ins Gebäude oder haben Sie ein Unterdach auf dem Haus? Oder ist der Schaden im Vordach ausserhalb des Hauses?
  3. Wenn möglich, machen Sie mit dem Handy Fotos vom Schaden und von der Lage am Gebäude. Dies kann uns für Beurteilung der Grösse des Schadens helfen. Zudem haben Sie den Schaden für Ihre Gebäudeversicherung dokumentiert.
  4. Bei grösseren Schäden erstellen wir Ihnen eine Offerte zuhanden Ihrer Gebäudeversicherung.

 

* Im Kanton Baselland ist dies im Normalfall die Basellandschaftliche Gebäudeversicherung BGV

  • Telefon: 061 927 11 11
  • Online-Formular:bgv schaden melden
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Der Schaden ist behoben – wie geht es weiter?

Sie erhalten von uns die Rechnung und zahlen sie ein.

Anschliessend schicken Sie die Rechnung Ihrer Gebäudeversicherung, welche Ihnen den Schaden zurückerstattet.

 

Dem Schaden vorbeugen – was kann ich tun?

Schäden können nie ganz ausgeschlossen werden. Aber es gibt Massnahmen, die das Schadenpotenzial einschränken können:

  • Eindeckungsmaterial an Dachrändern (Ort, First, Grat) mit Schrauben oder speziellen Klammern befestigen.
  • Keine Dachuntersichten mit offenen Fugen oder fehlende Dachuntersicht.
  • Vollflächiges Unterdach einbauen lassen.
  • Regelmässige Kontrolle, speziell der Befestigungen der Dachränder.
  • Dachflächen in exponierten Lagen mit Innenklammern sichern.

 

Wertvolle Tipps für Hauseigentümer finden sie auf der Homepage der BGV

 

Haben Sie Fragen - rufen Sie uns an!
Wir sind gerne für Sie da.

 

Offene Stellen

Zur Zeit sind alle Stellen besetzt.

Offene Lehrstellen

Zur Zeit ist keine Lehrstelle frei.

© 2019 hasler holzbau ag | all rights reserved | designed by philger for hasler holzbau ag

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.